HallandTeilen

Halland – Ferienhaus Südschweden
Die “Goldküste" bietet flache Strände, fischreiche Flüsse sowie wald- und seenreiches Hinterland in Südschweden.

Was hat Halland im Schweden Urlaub für Kinder im Angebot?

Der Abenteuerpark Upzone mit Hochseilgarten in Borås ist ein spannendes Ausflugsziel für Kinder, ebenso das weltbekannte und größte Einkaufszentrum in Südschweden in Ullared. Auf der Öströö Schafsfarm kann man eine Lammsafari erleben, Reiten und Kutschentouren werden in Simlångsdalen angeboten.

Was ist in Halland kulinarisch von Interesse?

Einen Besuch wert ist das Restaurant im historischen Margretetorps Gästgifvaregård bei Hjärnarp, 30 km südlich von Halmstad. Das Lunchbuffet bei Västergök & Östergök in Halmstad ist sehr beliebt, auch die Restaurants Gustaf Bratt und Borgmästargården in Falkenberg sind zu empfehlen. Restaurant Majas vid Havet ist ein gutes Ziel für die ganze Familie. Es hat einen ökologischen Küchengarten und ist direkt am Strand in Apelviken südlich von Varberg gelegen. Das Äppelgården Sommercafé liegt in einem großen Apfelbaumgarten in Slöinge, südlich von Falkenberg.

Was hat Hallands Natur rund um unser Ferienhaus Schweden zu bieten?

Das Bjärekustens Naturreservat ist ein wilder Küstenstreifen mit fantastischen, durch Erosion geschaffenen Steinskulpturen, Höhlen und Strandwällen. Es liegt ca. 40 km südwestlich von Halmstad. Das Haverdals Naturreservat mit beeindruckenden Sanddünen liegt 10 km nordwestlich Halmstad. Auf der Insel Väderö gibt es Robben und eine einzigartige Flora (600 Arten) zu bestaunen, an einer Robbensafari kann man von Torekov aus, ca 50 km südwestlich Halmstad, teilnehmen.

Was können wir kulturell in Halland erleben?

In der Residenzstadt Halmstad findet sich ein Landesmuseum, ein Freilichtmuseum und Schloss. Einen Besuch wert sind Badeorte Båstad mit Marienkirche und Tylösand. Der Heimatpark von Boarp und die 11 Stilgärten von Norrviken finden sich 35 km südwestlich Halmstad.

Welche Sportangebote gibt es im Schweden Urlaub in Halland?

Durch Halland verlaufen die Wanderwege "Skåneleden" bei Båstad und der "Hallandsleden" bei Våxtorp oder Simlångsdalen. Außerdem finden sich die Radwanderwege"Ginstleden" und "Cykelspåret" an der Küste. Lachsfischen kann man im Lagan bei Laholm, 18 km südöstlich Halmstad. Es gibt ausgezeichnete Kanustrecken in den Flüssen Lagan und Nissan bei Halmstad. Die Golfregion Halland bietet außerdem allein 8 Plätze bei Halmstad.

Weitere Informationen, Tipps und Reiseberichte findet ihr hier:

Visit Halland (Englisch)
Sehenswürdigkeiten in Halland – TripAdvisor
Reiseführer Südschweden – Süddeutsche Zeitung

Ferienhäuser in Schweden von privat

Ansicht: Liste Kartenansicht

Teilen